Jahreshauptversammlung Jugendfeuerwehr Stadt Lütjenburg 2019

15. Februar 2019 Am diesem Abend hat die Jugendfeuerwehr Stadt Lütjenburg zur jährlichen Hauptversammlung in das Feuerwehrgerätehaus eingeladen. Zur den Gästen zählte der Bürgervorsteher Siegfried Klaus, der Bürgermeister Dirk Sohn, Amtswehrführer Lütjenburg Jan-Ulrich Röder, Gemeindewehrführer Lütjenburg Eckard Rau, Kreisjugendfeuerwehrwart Plön Jürgen Orth, Wehrführer FF Klamp Nils Keller, stellv. Gemeindewehrführer Lütjenburg Thomas König und die Eltern der Jugendlichen.

Nach der Begrüßung, durch den Jugendwart Marco Bötel und der Feststellung der Beschlussfähigkeit, verlass Jugendgruppenführer Frederik Willms den Jahresbericht 2018, dabei kamen die Highlights zur Sprache.

Als nächsten Punkt stand an die Neuwahl des Jugendvorstandes, hier wurden Iven Bötel als Jugendgruppenleiter, Lara Blauert als Jugendgruppenführerin und Finnlay Röllig als Kassenwart gewählt. Für ein weiteres Jahr im Amt wurden Frederik Willms als Jugendgruppenführer und Ineke Bötel als Schriftwartin bestätigt.

Danach erfolgten die Ehrungen der Jugendflamme Stufe 1 an Michelle Bolz, Bjarne Möller, Justin Pflesser, Lara Link, Nils Schalli, Lars Völz, Leo Portmann, Jaron Rutz und Luca Ihrens, durch den Kreisjugendfeuerwart Jürgen Orth und der stellv. Jugendwartin Antje Abheiden. Anschließend erfolgten die Ehrungen der Jugendflamme Stufe 2 an Hendrik Thieß, Thore Koch, Anna Bremer, Lars Ebel, Finnlay Röllig und Carolin Prochota ebenfalls durch Kreisjugendfeuerwehrwart Jürgen Orth und stellv. Jugendwartin Antje Abheiden.

Als kleines Dankeschön für die Unterstützung bei den Veranstaltungen erhielten Frieda Rau, Nicole König und Berit Bötel ein Präsentkorb überreicht von Marco Bötel.