Besuch Leitstelle Mitte in Kiel 2018

09.04.2018 Einige Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr Stadt Lütjenburg hatten heute die Möglichkeit die integrierte Regionalleitstelle (IRLS) in Kiel zu besuchen und sich einen Eindruck über die Arbeit zu verschaffen.

In der IRLS sind zwischen vier und sieben Mitarbeiter im Dienst und bearbeiten die eingehende Notrufe.

Die Kreise Rendsburg/Eckernförde, Plön und die Landeshauptstadt Kiel werden von dort koordiniert.

Das sind ca. 3300 Quadratkilometer und somit 1/4 der Fläche Schleswig-Holsteins, dort leben ca. 650.000 Einwohner.